Axicorp

Medizinprodukte von axicorp –
Rundum kostengünstig versorgt!

Als Medizinprodukte werden Produkte bezeichnet, die zur Anwendung am Menschen bestimmt sind mit dem Ziel der:

  • Erkennung, Verhütung oder Behandlung von Krankheiten
  • der Untersuchung oder Veränderung von Anatomie und physiologischen Vorgängen
  • der Empfängnisregelung

Anders als Arzneimittel entfalten sie ihre Wirkung nicht durch pharmakologische oder immunologische Mittel, sondern auf physikalische Weise. Als Medizinprodukte gelten daher zum Beispiel Injektions- und Infusionsinstrumente, Labordiagnostika, Produkte zur Empfängnisregelung oder In-vitro-Diagnostika.

Die Prüfung von Wirksamkeit und Unbedenklichkeit geschieht durch ein Konformitäts-Bewertungsverfahren bei einer benannten Zertifizierungsstelle (z.B. TÜV, Dekra). Sie vergibt das CE-Kennzeichen.

Mit ca. 98.000 Beschäftigten und einem Inlandsumsatz von insgesamt 7,3 Mrd. Euro im Jahr 2013 ist die deutsche Industrie für Medizintechnik ein wichtiger Wachstumsmarkt1.


1 Quelle: Statistisches Bundesamt, SPECTARIS e.V.

Medizinprodukte im axicorp-Sortiment

Passend zu unseren Reimporten der verschiedensten Insuline und oralen Antidiabetika erhalten Sie von axicorp auch Insulinpens, Kanülen und Lanzetten sowie eine große Auswahl an Blutzucker-Teststreifen aller gängigen Anbieter.

Als Patient berät Sie ihr Apotheker gern zu den preisgünstigen Medizinprodukten von axicorp!

Als Apotheker gelangen Sie hier oder über die Navigation rechts ins Apotheken-Service-Portal und nach dem DocCheck LogIn direkt zum Download unserer Sortimentsübersicht der Medizinprodukte.

Unsere Geschäftspartner finden hier oder in der Navigationsleiste rechts zum Bereich für Business-Partner. Dort finden Sie im Downloadbereich unsere Sortimentsübersicht der Medizinprodukte sowie Ihre Ansprechpartner!

  • Photo of Anna-Karina Drees
    Geschäftsführerin
    axicorp-Gruppe
    Anna-Karina Drees
    +49 (0)6172-4999-131